Herzlich Willkommen auf meiner Homepage


Zur Homepage     Simson       MZ       Shop

   Alte Zeiten    Kontakt    Service     Links    Gästebuch    Meine MZ    Motor Cross

Tel. 0173 9249846 / 03386 2110166

 

 

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage


Zur Homepage     Simson       MZ       Shop

   Alte Zeiten    Kontakt    Service     Links    Gästebuch    Meine MZ    Motor Cross

Tel. 0173 9249846 / 03386 2110166

 

 

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage


Zur Homepage     Simson       MZ       Shop

   Alte Zeiten    Kontakt    Service     Links    Gästebuch    Meine MZ    Motor Cross

Tel. 0173 9249846 / 03386 437932

 

 

 

Meine eigene kleine Nostalgieseite

Nachfolgend möchte ich euch mal ein paar Bilder zeigen , wo ich meine die kann ich euch nicht vorenthalten. Es handelt sich um Bilder aus meinem Album, welches noch von vor der Wende stammt. Bitte entschuldigt die teilweise schlechte Qualität , aber die Bilder sind mit unter bis zu 18 Jahre alt. Ich werde diese Seite von Zeit zu Zeit  weiter aufbauen, so wie ich Zeitlich dazu in der Lage bin.

Hier seht ihr meine MZ TS 250/1 Bj 1978 mit ETZ-Motor , Scheibenbremse und 16er Vorderrad. Weiterhin hatte sie eine Starre Kanzel Mit Wartburg 353 Scheinwerfer, selbstgebauten Blinkleuchten mit Trabant Blinkgläsern, einen selbstgebauten Gabelstabilisator , Plastekotflügel und einen Motorspoiler aus GFK. Und wie gesagt alles MADE in GDR 1988.
Hier noch mal eine Ansicht von der Seite
Die nächsten 3 Aufnahmen, zeigen unsere " Gang " bei der Fahrt Ostern 1990 nach Mutterschied zum MZ-Laden Wildschrei

1

2
3
Hier sind wir gerade beim Aufbruch 1988 nach Kelbra in den Kyffhäuser.
Eine Pause hinter Magdeburg
Der Parkplatz vom Zeltplatz in Kelbra
Am meisten hat immer das Serpentinen fahren spaß gemacht. Ich glaube es waren genau 36 Kurven bis hoch zum Kyffhäser
Eine Aufnahme aus dem Jahre 1987
Und im Winter habe ich mein Motorrad dann immer zerlegt um zu schauen ob noch alles in Ordnung ist . Bei dieser Gelegenheit wurden auch gleich die Modifikationen für das neue Jahr vorgenommen
Zum Beispiel neue Spiegel , die Seitenkoffer oder der Heckkoffer. Natürlich durfte es nicht so Original aussehen , also mussten die Seitengepäckträger schräg nach hinten angestellt werden.
 Oder ich habe mir eine Warnblinkanlage eingebaut oder die Zusatzscheinwerfer vom letzten Jahr wieder abgebaut
Das war 1986 , da bin ich auf dem Weg nach Rügen um dort Urlaub zu machen
Hier steht mein Motorrad vorm Bungalow und das Clou war , ich konnte es Nachts mit reinnehmen
Die letzten 3 Bilder zeigen mein Motorrad so wie alles 1986 angefangen hat.
Na , wer kennt noch so etwas?

KTA ???

Richtig, wenn man so bestimmte Umbauten hatte dann musste man sein Motorrad Fotografieren und mit den Bildern zum KTA fahren ( bei mir war es Potsdam ) . Dort wurden sie mit der maschine verglichen und wenn alles OK war dann bekam man einen Stempel hinten drauf und musste die Bilder ständig mitführen um sie bei einer Kontrolle vorzeigen zu können. Das ist ein Wahnsinn was ??

Zurück